Osteopath Potsdam André Stachowski

André Stachowski
Osteopath MSc. D.O.
Physiotherapeut B.A.
Heilpraktiker

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Kinderosteopath Potsdam

André Stachowski – jameda.de

André Stachowski

„Osteopathie ist für mich Kunst, Philosophie und Wissenschaft zugleich. Sie bietet mir eine Sichtweise auf den menschlichen Körper, die meine manuellen Fähigkeiten fordert und mein Verständnis für die komplexen Zusammenhänge von körperlichen Funktionen, psychischer Gesundheit und seelischem Wohlbefinden fördert.

Als Osteopath behandle ich keine Krankheiten, sondern sehe immer den ganzen Menschen bei meiner Suche nach dem eigentlichen Auslöser der Beschwerden.

Über die klassische Physiotherapie hinaus ging ich meinen Weg weiter zur Osteopathie. Was mich bereits vor Jahren faszinierte, begeistert mich heute mehr denn je. Der osteopathische Ansatz, Ursachen zu finden statt Symptome zu behandeln, ist für meine tägliche Arbeit in meiner Praxis essenziell.

Basierend auf anatomischen, physiologischen und biomechanischen Kenntnissen stehen die Ganzheitlichkeit und die Gesundheit jedes einzelnen Menschen für mich im Mittelpunkt der Behandlung. Ein respektvoller Umgang miteinander und die Unterstützung der natürlichen Selbstregulation des Körpers sind hierbei grundlegend.

Besonders wichtig sind mir Zeit und Ruhe für eine ausführliche Anamnese sowie die Erläuterung meines osteopathischen Vorgehens. Ich möchte, dass sich meine Patientinnen und Patienten gut aufgehoben, professionell behandelt und in sicheren Händen fühlen.“

Lehrtätigkeit

  • Assistent und Co-Dozent an der International Academy of Osteopathy (IAO)

Studium & Ausbildung

  • Masterstudium in Osteopathie an der Health University of Applied Sciences (fhg) in Innsbruck mit Abschluss Master of Science in Osteopathie (MSc. Ost.) mit Auszeichnung
  • 2-jährige Ausbildung in Kinderosteopathie am Institut für angewandte Osteopathie (IFAO) in Leipzig und Berlin mit Anerkennung des Kindersymbols des VOD e.V. *
  • 5-jährige Ausbildung zum Osteopathen an der International Academy of Osteopathy (IAO) in Berlin, Dresden, München, Stuttgart, Innsbruck und Wien mit Abschluss D.O.
  • Staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde als Heilpraktiker
  • Bachelorstudium in Physiotherapie an der Fachhochschule O/O/W in Emden mit Abschluss Bachelor of Arts in Physiotherapie (B.A. PT)
  • Ausbildung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten an der Medizinischen Schule am Städtischen Klinikum in Brandenburg/Havel

Zusatzqualifikationen

  • Manuelle Therapie nach dem Maitland-Konzept®
  • Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Stephen Typaldos
  • Triggerpunkt-Therapie und Clinical-Reasoning-Process
  • Sportphysiotherapie und Krankengymnastik am Gerät
  • Medical-Taping-Therapeut nach dem Medical-Taping-Concept®
  • Orthopäd. Rückenschulleiter nach Dr. Brügger
  • Medizinischer Nordic-Walking-Trainer
  • Personal Trainer der Internationalen Fitnessakademie IFAA®
  • Golf-Physio-Trainer der European Association GPT & GMT®
  • Zertifizierter Coach und Kommunikationstrainer

Mitgliedschaften

  • Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD)
  • Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (EbM)

* Das Kindersymbol des VOD e.V. kennzeichnet Therapeutinnen und Therapeuten, die sich nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Osteopathieausbildung entsprechend den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft „osteopathische Behandlung von Kindern“ zusätzlich weitergebildet haben und über langjährige praktische Erfahrung in der Behandlung von Kindern verfügen.